Seedamm: schöner könnte eine Strecke kaum sein